• Sollte Ihre Zähleranlage so aussehen

    dann sollten wir uns die gemeinsam mal ansehen!

27.10.2019 ZEITUMSTELLUNG - FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER DRÜCKEN

am 27.10.19 ist es wieder so weit: Die Uhren werden von Sommer- auf Winterzeit umgestellt. Das ist der ideale Zeitpunkt, um den Fehlerstrom-Schutzschalter zu prüfen.

Fehlerstromschutzschalter regelmäßig prüfen (Foto: hager)

Der Fehlerstrom-Schutzschalter (RCD) ist eine wichtige Sicherheitseinrichtung im Haushalt. Er führt ständig Fehlerstrommessungen durch und bildet die arithmetische Summe aller Augenblickswerte der Ströme in den Außenleitern und dem Neutralleiter. Solange die Summe Null ergibt, tritt kein Fehler auf und die Anlage funktioniert. Entsteht eine zu große Differenz zwischen den Werten, wird der Stromkreis sofort durch den RCD unterbrochen.

RCD übernimmt (lebens)wichtige Funktion

Auslöser dafür könnte ein defektes Elektrogerät oder der unsachgemäße Umgang mit Strom sein –  zum Beispiel der Föhn in der Badewanne. Wird der RCD ausgelöst, ist der komplette Stromfluss in Sekundenschnelle unterbrochen. So lassen sich Stromunfälle in Niederspannungsnetzen zum Beispiel im Haushalt verhindern.

Eine wichtige Installation, die vor schlimmen körperlichen Verletzungen oder sogar dem Tod bewahren kann. Um diese Schutzfunktion sicherzustellen, muss der RCD in regelmäßigen Abständen überprüft werden, um zu testen, dass keine Beeinträchtigung  vorliegt und die Mechanik noch funktionstüchtig ist.  Das regelmäßige Drücken des RCD hält die Reaktionsgeschwindigkeit der Mechanik hoch und sorgt dafür, dass die Kontakte nicht „verkleben“. Die anstehende Zeitumstellung eignet sich perfekt, um den Schalter zu testen.

Fehlerstrom-Schutzschalter zur Zeitumstellung prüfen

Wird der FI-Schutzschalter für eine Prüfung betätigt, werden sämtliche elektrische Geräte von der Stromzufuhr getrennt. Radiowecker, Zeitanzeigen an Backöfen, Mikrowellen oder anderen Geräten werden dementsprechend gelöscht und müssen anschließend neu programmiert werden. Zur Zeitumstellung ist das ohnehin nötig. Warum also nicht das eine mit dem anderen verbinden? 

Nach der aktuellen Debatte könnte diese praktische Kombination zwar in Zukunft der Vergangenheit angehören. Bis jedoch konkrete Regelungen feststehen, wird es noch etwas dauern. So lange gilt: Egal, ob im März oder auf die Sommerzeit oder im Oktober auf die Winterzeit umgestellt wird – wenn Zeitumstellung, dann Fehler-Stromschutzschalter prüfen!

Sollte der RCD bei der Überprüfung nicht auslösen, muss er eventuell ausgetauscht werden.

Leuchtenausstellung

Wir haben umgebaut ! Besuchen sie gerne unser Ladengeschäft in der

Rahlstedter Str. 13-15 in Hamburg

Wir freuen uns auf Sie !

Aktuelles Thema : Überspannungsschutz

Überspannungen sind eine häufig unterschätzte Gefahr.

Neue Regeln für den Überspannungsschutz !

Elektro Peemöller GmbH
Rahlstedter Str. 13-15
22149 HAMBURG

Telefon: 040-672 58 62

Fax: 040-672 13 45

info(at)elektropeemoeller.de